Logo
6.png

Unsere Leistungen für Dialyse in Thüringen, Standort Eisenach sind die Diagnostik, Vorbeugung und Behandlung aller primären (d.h. ursächlich in den Nieren ablaufend) und sekundären (d.h. Beteiligung der Nieren bei anderen Erkrankungen, zum Beispiel Diabetes mellitus) Nierenerkrankungen einschließlich der Behandlung renaler Begleiterkrankungen und Vorbereitung von Patienten auf die Nierenersatztherapie.

Blutdruck - Diagnostik und Therapie (Ursachensuche einschließlich der Abklärung sekundärer Bluthochdruckformen, Langzeit-Blutdruck-Messung, EKG)

Sonographie (abdominelle Sonographie einschließlich Duplexsonografie der Nierenarterien)

Nierenersatztherapien: Hämodialyse (Bicarbonat), Hämodiafiltration, Spätdialyse für berufstätige Patienten (montags, mittwochs und freitags), Feriendialysen, Behandlung Hepatitis C - positiver Patienten möglich, Peritonealdialyse (CAPD, APD) Nierentransplantationsvorbereitung

Konsiliartätigkeit im St.Georg - Klinikum Eisenach gGmbH bei Patienten, die stationär behandelt werden müssen (d.h. nahtlose Weiterbetreuung bei erforderlicher stationärer Aufnahme im Klinikum).